Künstlerische Leitung

Christian Fröhlich

Seit September 2012 ist Christian Fröhlich der künstlerische Leiter der Konzertreihe Musik im Pfaffenwinkel. In dieser Position leitet er die großen Orchesterkonzerte in der Wieskirche sowie in der Basilika Benediktbeuern und übernimmt die Einstudierung der Werke mit dem Gemischten Chor im Pfaffenwinkel.

Unter seiner Leitung wurden Konzerthighlights wie z.B. „Die Schöpfung“, „Missa in tempore belli“ (J.Haydn), „Requiem“ (Mozart), 4. und 9. Symphonie (Bruckner),  „Ein deutsches Requiem“ (Brahms), Symphonie Nr. 2 „Lobgesang“ (Mendelssohn Bartholdy), Messa di Gloria (Puccini), Dominicus-Messe (Mozart), Missa sacra (Schumann) in den weltberühmten Kirchen unseres Pfaffenwinkels aufgeführt.

Die internationale Dirigententätigkeit Christian Fröhlichs ist, ebenso wie seine CD-Aufnahmen mit dem Rundfunk-Sinfonie Orchester Berlin, einschließlich aller YouTube-Angaben, unter

http://www.christian-froehlich.eu und

www.facebook.com/DirigentChristianFroehlich    zu finden.

Und hier gibt es ein Interview mit ihm: https://youtu.be/Fc30LajBnhg